Sandwichpfirsich Saturne

Typ: Pfirsich
Herkunft: China
Genussreife: August
Frucht: orange, rot überhaucht
Geschmack: saftig, süß, zartes Fruchtfleisch
Wuchs: mittelstark-schwach
Standort: mittlere Ansprüche an Boden und Klima
Wissenswertes: selbstfruchtbar
23,00 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Baumform/Größe:

  • 2000692
Sandwichpfirsich Saturne Die ungewöhnliche, flache Fruchtform des Sandwichpfirsich Saturne hebt... mehr
Produktinformationen "Sandwichpfirsich Saturne"

Sandwichpfirsich Saturne


Die ungewöhnliche, flache Fruchtform des Sandwichpfirsich Saturne hebt ihn von anderen Pfirsichsorten ab. Die gelbe Grundfarbe der Frucht wird in der Vollreife beinahe komplett orange-rot überdeckt. Sie ist feiner behaart und beduftet als der normale Sandwichpfirsich.

Reifezeit


Von Ende April bis Mitte Mai blüht der Pfirsichbaum hellrosa. Nach erfolgter Blüte entwickeln sich die mittelgroßen Früchte in der Sonne schnell zu echten Pfirsichen. Diese können ab Anfang August und damit eine Woche früher als der gewöhnliche Sandwichpfirsich geerntet werden. Die jährliche Ernte ist hoch.

Verwertung


Die aromatischen Früchte des Sandwichpfirsich Saturne sind beliebte Dessertfrüchte. Ihr saftig-süßer Geschmack verleitet dazu sie frisch zu verzehren. Auch als Belag auf Kuchen ist die Sorte gut verwendbar.

Pfirsichbaum


Mittelstark wachsend bildet der Pfirsichbaum eine breite Krone. Diese ist gut verzweigt und mit elliptischen, hellgrünen Blättern verziert. Im Alter schwächt sich das Wachstum ab. Es bildet sich ein mittelgroßer und mittelhoher Baum. Das gesunde Holz ist robust und frosthart. Die Sorte ist selbstbefruchtend.

Standort


In sonnigen bis halbschattigen Lagen gepflanzt gedeiht der Sandwichpfirsich Saturne auch in mittleren Höhenlagen. Er bevorzugt warme Weinbaulagen in denen seine Blüte nicht von späten Nachtfrosten überrascht wird. Im Hausgarten gepflanzt sollte bei der Pflanzung Humuserde beigemischt werden. Im ersten Sommer ist ein regelmäßiges Wässern, sowie ein Nachdenken wichtig um das Wachstum des Obstbaums zu fördern.