Honigbeere Duet

Bild 1
Bild 2
Typ: Honigbeere/Maibeere
Herkunft: Russland
Genussreife: Juni
Frucht: dunkelblau, sehr ungleichmäßige Form
Geschmack: süßaromatisch
Wuchs: breitbuschig, schwach
Standort: anpassungsfähig
Wissenswertes: allgemein robust, Schöne Kübelpflanze
   
14,90 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Baumform/Größe:

  • 2000755
Honigbeere Duet Ein wichtiges Wildobst im Osten Russlands und Nordamerika ist die Honigbeere... mehr
Produktinformationen "Honigbeere Duet"

Honigbeere Duet


Ein wichtiges Wildobst im Osten Russlands und Nordamerika ist die Honigbeere Duet in Europa noch ein Geheimtipp. Ihre großen Früchte werden bis zu 2cm lang und setzen sich durch ihre blaue Farbe schön vom Strauch ab. Im Geschmack erinnert Duet an Heidelbeeren, ist süßsauer und leicht aromatisch. Sie kann gut als Snack mit zur Arbeit oder in die Schule genommen werden und erfrischt jedes Müsli. Die Honigbeere ist reich an Vitamin C und B.

Befruchtungsverhältnisse


Für einen guten Fruchtansatz sollte noch eine zweite Beerensorte gepflanzt werden. Durch ihre frühe Blüte und Reife ist die Honigbeere gut mit allen Heidel- oder Stachelbeeren zu kombinieren.

Reifezeit


Kleine, weiße Blüten bilden sich ab Mitte April. Diese überstehen Spätfrost. So früh wie die Sorte blüht trägt sie auch. Die ersten Honigbeeren können ab Anfang Juni direkt vom Strauch gegessen werden. Ab Mitte Juni haben dann auch die letzten Beeren ihr volles Aroma erreicht. Pünktlich zu Beginn der eigentlichen Beerensaison haben sie schon einen ganzen Strauch geerntet.

Beerenstrauch


Kompakt im Wuchs bildet sich ein gut verzweigter Beerenstrauch. Dieser wird zumeist 140cm hoch und ist mit vielen hellgrünen Blättern geschmückt.

Standort


Der Strauch ist absolut frosthart, robust und kaum anfällig für Krankheiten. Aufgrund dieser Eigenschaften ist die Honigbeere Duet in Europa breit anbaubar. Idealerweise an sonnigen Orten gepflanzt entwickelt sie auch im Halbschatten gute Früchte. Der Boden sollte nicht zu nass sein. Der Str
Die Honigbeere auch Maibeere genannt bringt die ersten Früchte des Jahres.