Himbeere `Malling Promise`

Bild 1
Bild 2
Typ: Himbeere
Herkunft: England 1937
Genussreife: Ende Juni
Frucht: dunkelrot, mittelgroß- groß
Geschmack: angenehme Säure, gutes Aroma, lockeres Fruchtfleisch
Wuchs: stark
Standort: geschützt, Sonne bis Halbschatten
Wissenswertes: Trägt an den älteren 1-2 jährigen Ruten.
   
7,90 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Baumform/Größe:

  • 2479
Himbeere Die Himbeere Malling Promise ist groß und dunkelrot. Süß und aromatisch ist sie... mehr
Produktinformationen "Himbeere `Malling Promise`"

Himbeere


Die Himbeere Malling Promise ist groß und dunkelrot. Süß und aromatisch ist sie besonders zum Frischverzehr, direkt vom Busch geeignet. Die sich gut lösenden Früchte sind zudem für jedes Müsli eine Bereicherung und können gut in Kuchen gebacken werden.
Sie wachsen an einem aufrechten Strauch der zumeist 1,50m groß wird. Dieser bildet jedes Jahr neue Triebe an welchen die Früchte besonders gut wachsen. Aus diesem Grund sind mit Beginn des Frühjahrs die alten Triebe kurz mit einer Schere zu entfernen.

Befruchtungsverhältnisse


Mit anderen Himbeeren wie Golden Everest oder der Himbeersorte Schönemann gepflanzt sind höhere Erträge erwartbar.

Reifezeit


Die Himbeere Malling Promise kann sehr lange, von Ende Juni bis September, jede Woche aufs Neue gepflückt werden. Dies ermöglichen sich stetig neu bildende weiße Blüten. Das erste mal im Mai blühend ist der Himbeerstrauch mit hellgrünen, leicht gezackten Blättern bewachsen. Malling Promise trägt gut und regelmäßig.

Standort


Sonnig bis halb-schattig gepflanzt wächst der Himbeerstrauch am Besten. Bei der Wahl des Standortes ist darauf zu achten, dass die Pflanze nicht den ganzen Tag über Hitze und Trockenheit ausgesetzt ist. In Hausgärten ist sie mit Morbeeterde einzupflanzen und während der Blütezeit regelmäßig zu gießen. Ansonsten anspruchslos übersteht sie auch harte Winter und Frostperioden.
Gemeinsam mit weiteren Beerensträuchern gepflanzt bringt die Himbeere Malling Promise Farbe in Ihren Garten und auf Ihren Teller.