Apfelbaum Rotfleischiger aus Korna

Typ: Herbstapfel
Herkunft: Schweiz
Genussreife: Oktober-Januar
Frucht: dunkelrot, Fruchtfleisch rot marmoriert
Geschmack: mildaromatisch, saftig, säuerlich
Wuchs: dichte, kurz verzweigte Krone, Krone ausladend
Standort: breit anbaufähig, für Höhenlagen geeignet
Wissenswertes: Hervorragender Tafelapfel
ab 175,00 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Baumform/Größe:

  • 001573025151263
Herkunft Eine alte Schweizer Lokalsorte ist der Apfel Rotfleischiger aus Korna. Dort ist er vor... mehr
Produktinformationen "Apfelbaum Rotfleischiger aus Korna"

Herkunft

Eine alte Schweizer Lokalsorte ist der Apfel Rotfleischiger aus Korna. Dort ist er vor allem in Bauerngärten gepflanzt. Vereinzelt ist er auch als landschaftsprägender Apfelbaum an Feldwegen zu finden. Beliebt ist er vor allem aufgrund seiner schönen Optik, sowie des ungewöhnlich roten Fruchtfleischs.

Apfel Rotfleischiger aus Korna

Ein kleiner Apfel der durch seine hellrote Farbe direkt auffällt. Seine ansonsten komplett rot gefärbte Schale wird von einzelnen hellen Schalenpunkten verziert. Zum Stiel hin ist er dunkelrot verfärbt.

Geschmack

Ein sauer schmeckender Apfel. Sein Fruchtfleisch ist rot, fest und saftig.

Reifezeit

Ab Mitte Oktober sind die Äpfel der Sorte Rotfleischiger aus Korna reif. Sie können dann direkt verzehrt werden. Bis Ende Januar sind sie haltbar.

Verwertung

Ein wohlschmeckender Tafelapfel. Neben seinem Geschmack ist er ein willkommener Farbtupfer in jedem Müsli oder Salat. Ebenfalls ein guter Mostapfel.

Apfelbaum

Sie erhalten einen stark wachsenden Apfelbaum. Dieser entwickelt eine breite Baumkrone und ist gut verzweigt. Ein robuster und widerstandsfähiger Apfelbaum.

Standort

An Boden und Klima stellt der Apfelbaum Rotfleischiger aus Korna keine Ansprüche. Auch in rauen Höhenlagen kann er gepflanzt werden. Seine Blüte übersteht späte Frosteinbrüche. Das Holz des Apfelbaums Rotfleischiger aus Korna ist frostfest.