Apfelbaum Altländer Pfannkuchen

Typ: Winterapfel
Synonyme: Echter Pfannkuchenapfel
Herkunft: Münsterland, Vermutlich vor 1840, Alten Land bei Hamburg
Genussreife: Oktober-April
Frucht: mittelgroß- groß
Geschmack: säuerlich
Wuchs: dichte Verzweigung, Krone breitkugelig
Standort: verträgt trockenen Boden
Wissenswertes: gute Backsorte, Liebhaber/innensorte
Unsere Bäume aus dem Freiland versenden wir nur in der Pflanzzeit von Oktober bis Ende April.

Pflanzen im Topf oder Container versenden wir auch im Sommer. Bitte nutzen Sie für den schnellen Überblick unsere Fiterfuntionen `Sommerversand`oder `sofort lieferbar`. .

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Baumform/Größe:

  • 2000581
Frucht: Mittelgroße bis große Frucht. Bei Reife ist der Apfel gelb mit trübroter, mamorierter... mehr
Produktinformationen "Apfelbaum Altländer Pfannkuchen"

Frucht:

Mittelgroße bis große Frucht. Bei Reife ist der Apfel gelb mit trübroter, mamorierter Deckfarbe. Das Fruchtfleisch ist fest, wird gegen Lagerende mürbe. Farblich ist das Fruchtfleisch grünlich weiß und verströhmt ein schwaches, grob säuerliches Aroma.

Reifezeit:

Die Genussreife setzt Ende Oktober ein. Gelagert und verzehrt werden kann der Apfel bis Ende Mai. Der Altländer Pfannkuchen ist vornehmlich eine Wirtschafts-und Kelterfrucht.

Standort:

Ideal in küstennahen Gebieten mit hoher Luftfeuchte. Für Süddeutschland ungeeignet.