Apfelbaum Schöner aus Bath

Bild 1
Bild 2
Typ: Sommerapfel
Synonyme: Bath
Herkunft: England 1864
Genussreife: Juli-August
Frucht: Deckfarbe rot, flachrund, gelborange, mittelgroß
Geschmack: festes Fruchtfleisch, mittelstark gewürzt, saftig, säuerlich
Wuchs: Krone hochkugelig, mittelstark, später flachkugelig
Standort: bis in mittlere Höhenlagen, Boden durchlässig, nährstoffreich, warm
Wissenswertes: gute Backsorte, Guter Pollenspender, kaum spätfrostgefährdet
   
ab 27,00 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Baumform/Größe:

  • 2000032
Herkunft Aus dem kleinen englischen Städtchen Bailbrook bei Bath stammt der Apfel Schöner aus... mehr
Produktinformationen "Apfelbaum Schöner aus Bath"

Herkunft

Aus dem kleinen englischen Städtchen Bailbrook bei Bath stammt der Apfel Schöner aus Bath. Über Südengland gelangte die Apfelsorte nach Mitteleuropa. Seit Ende des 19. Jahrhunderts wird sie von der Royal Horticultural Society zum Anbau empfohlen. Aufgrund seiner roten Färbung, sowie guten Geschmacks zählt er zu den beliebtesten Frühäpfeln.

Apfel Schöner aus Bath

Ein orangegelb gefärbter Apfel. Mit jedem Sonnentag erhält der Apfel weitere rote Streifen. Auf seiner Sonnenseite verwaschen diese teilweise zu größeren roten Backen. Auf diesen, sowie der gesamten Frucht des Apfel Schöner aus Bath finden sich orangegelbe Schalenpunkte.

Geschmack

Ein säuerlich schmeckender Apfel. Sein Fruchtfleisch ist würzig und fest. Ein saftiger Apfel.

Reifezeit

Ein sehr guter und früh blühender Pollenspender. Als solcher ist er ein guter Befruchter für andere Apfelbäume wie Ribston Pepping und James Grieve. Seine Früchte sind ab Ende Juli reif und können gepflückt werden. Sie reifen folgernd. Dies gibt ihnen die Möglichkeit über einen Zeitraum von drei Wochen täglich frische Äpfel direkt vom Baum zu pflücken. Die geernteten Äpfel sind dann bis Ende August haltbar. Im Gegensatz zu anderen frühen Apfelsorten wird der Apfel Schöner aus Bath nicht so schnell mehlig.

Verwertung

Ein hervorragender Tafelapfel der direkt vom Baum gegessen werden kann. Der Apfel Schöner aus Bath kann zudem zum Backen verwendet werden. In frischen, sommerlichen Salaten schmeckt er ebenfalls sehr gut.

Apfelbaum

Sie erhalten eine kräftigen Apfelbaum, der in ihrem Garten schnell seine hochkugelige Baumkrone ausbildet. Mit einsetzen der ersten Erträge verlangsamt sich das Wachstum des Obstbaums. Seine Krone ist mit moosgrünen Blättern dicht belaubt. Es lohnt sich diese in unregelmäßigen Abständen auszudünnen. Dies fördert die Fruchtbildung und begünstigt die schöne Rotfärbung der Früchte.

Standort

Der Apfelbaum Schöner aus Bath bevorzugt warme und geschützte Standorte. Wird er zusätzlich auf nährstoffreichen und gut durchwässerten Böden gepflanzt wächst er kräftig und schnell. Ist dies gegeben kann er auf eine Höhe von bis zu 600m gepflanzt werden.