Filter schließen
 
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
1 von 22
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Bild 1 Apfelbaum Ananasrenette
Typ Winterapfel
Herkunft Holland 1820
Genussreife November - März
Frucht hochgebaut, klein, leuchtend gelb
Geschmack edelaromatisch, sehr saftig, süßwürzig
Wuchs dichte Verzweigung, Krone pyramidal, schwach
Standort auch für windige Lagen, Boden durchlässig, nährstoffreich, warm
Wissenswertes Guter Pollenspender, Hervorragender Tafelapfel, lange Blütezeit

Baumform/Größe

ab 25,00 € *
Zum Artikel
Bild 1 Apfelbaum Adams Parmäne
Typ Winterapfel
Synonyme Spitzkassler, Norfolk Pippin, Matchless
Herkunft England 1826
Genussreife Oktober-März
Frucht gelb, hochgebaut, mittelgroß, sonnenseits rot
Geschmack feinzellig, saftig, süß mit feiner Säure, zimtartiges Aroma
Wuchs mittelstark-schwach
Standort breit anbaufähig
Wissenswertes gute Mostsorte, Tafelobst

Baumform/Größe

ab 25,00 € *
Zum Artikel
Bild 1 Apfelbaum Adersleber Kalvill
Typ Winterapfel
Synonyme Amtsrat Meyer
Herkunft Kloster Adersleben
Genussreife November - März
Frucht groß
Geschmack edelaromatisch
Wuchs dichte, kurz verzweigte Krone
Standort bis in mittlere Höhenlagen, warm
Wissenswertes Liebhaber/innensorte, triploid (braucht Pollenspender)

Baumform/Größe

ab 25,00 € *
Zum Artikel
Apfelbaum Akerö Apfelbaum Akerö
Typ Herbstapfel
Herkunft Schweden, Zufallssämling Niederlande
Genussreife Oktober-November
Frucht mittelgroß- groß, rosè, rot gestreift
Geschmack aromatisch, süßlich, weinsäuerlich
Wuchs Krone hochoval, mittelstark-stark
Standort für Extremlagen, für Höhenlagen geeignet, windgeschützt
Wissenswertes Dörrobst, Guter Pollenspender, sehr widerstandsfähig

Baumform/Größe

ab 25,00 € *
Zum Artikel
Bild 1 Apfelbaum Alkmene
Typ Herbstapfel
Herkunft Müncheberg
Genussreife September-Oktober
Frucht goldgelb, mittelgroß, sonnenseits rot
Geschmack edelaromatisch, saftig
Wuchs dichte, kurz verzweigte Krone
Standort geeignet für Höhenlagen, nährstoffreich, trocken, warm
Wissenswertes Für Allergiker (unter Vorbehalt), Für Diabetiker geeignet, Tafelobst

Baumform/Größe

ab 21,00 € *
Zum Artikel
Apfelbaum Allendorfer Rosenapfel Apfelbaum Allendorfer Rosenapfel
Typ Herbstapfel
Synonyme Rosenapfel
Herkunft Allendorf bei Gießen, Lahntal, Münsterland
Genussreife September-November
Frucht mittelgroß
Geschmack mildaromatisch, mittelstark gewürzt
Wuchs mittelstark
Standort breit anbaufähig
Wissenswertes Guter Pollenspender

Baumform/Größe

ab 25,00 € *
Zum Artikel
Bild 1 Apfelbaum Allington Pepping
Typ Herbstapfel
Herkunft England um 1850
Genussreife September-Januar
Frucht Deckfarbe bräunlichrot, hochkugelförmig, mittelgroß
Geschmack feinzellig, festes Fruchtfleisch, saftig, säuerlich
Wuchs aufrecht, breitkronig
Standort breit anbaufähig
Wissenswertes gute Backsorte, Guter Pollenspender

Baumform/Größe

25,00 € *
Zum Artikel
Apfelbaum Altänder Pfannkuchenapfel Apfelbaum Altänder Pfannkuchenapfel
Typ Winterapfel
Herkunft Norddeutschland, Zufallssämling
Genussreife Januar-Mai
Frucht gelblichgrün, mit roten Streifen überzogen, mittelgroß- groß, sehr ungleichmäßige Form
Geschmack angenehme Säure, aromatisch, saftig
Wuchs Krone breitpyramidal, schwach
Standort besondere Eignung für maritime Lagen, Boden durchlässig, keine Spätfrostlagen
Wissenswertes gute Backsorte, gute Mostsorte

Baumform/Größe

ab 25,00 € *
Zum Artikel
Bild 1 Apfelbaum Alter Gravensteiner
Typ Herbstapfel
Synonyme Grave Stigne, Sommerkönig
Herkunft Gravenstein, vor 1800
Genussreife August-Oktober
Frucht Deckfarbe rot, flachrund, gelb, mittelgroß
Geschmack edelaromatisch, saftig, süßsäuerlich
Wuchs Krone ausladend, stark
Standort bis in mittlere Höhenlagen, feuchte Lagen, mittlere Ansprüche an Boden und Klima, tiefgründig
Wissenswertes gute Backsorte, Tafelobst, triploid (braucht Pollenspender)

Baumform/Größe

ab 21,00 € *
Zum Artikel
Apfelbaum Anhalter Apfelbaum Anhalter
Typ Winterapfel
Herkunft Taunus
Genussreife Oktober-März
Frucht druckfest, grünlichgelb, leicht berostet, verwaschene rote Streifen
Geschmack ausgewogenes Zucker- Säure-Verhältnis, saftig
Wuchs große Krone, im Alter überhängend, sparrig, stark
Standort eher anspruchslos, für Höhenlagen geeignet, verträgt feuchtes Klima und windige Lagen
Wissenswertes allgemein robust, Apfelweinherstellung, Hessische Lokalsorte 2012, sehr widerstandsfähig

Baumform/Größe

150,00 € *
Zum Artikel
Apfelbaum Astramel Apfelbaum Astramel
Typ Sommerapfel
Herkunft Jork
Genussreife Juli-August
Frucht mittelgroß- groß
Geschmack ausgewogenes Zucker- Säure-Verhältnis, lockeres Fruchtfleisch, saftig
Wuchs mittelstark
Standort eher anspruchslos
Wissenswertes für Kompott/Gelee, Tafelobst

Baumform/Größe

25,00 € *
Zum Artikel
Bild 1 Apfelbaum Auralia
Synonyme Tumanga
Typ Winterapfel
Herkunft Müncheberg 1930
Genussreife November-Februar
Frucht flachrund, grünlichgelb, mittelgroß
Geschmack aromatisch, festes Fruchtfleisch, saftig, süßfruchtig mit leichtem Aroma
Wuchs dichte Verzweigung, Krone breitpyramidal
Standort bis in mittlere Höhenlagen, feuchte Lagen, nährstoffreich
Wissenswertes Guter Pollenspender, lange Blütezeit, Massenträger, sehr widerstandsfähig, selbstfruchtbar

Baumform/Größe

Halbstamm im Topf auf MM 106
ab 39,00 € *
Zum Artikel
1 von 22