Apfelbaum Filippa

Typ: Herbstapfel
Herkunft: Hunstrup (Dänemark) 1877
Genussreife: September-Dezember
Frucht: grünlichgelb, klein- mittelgroß
Geschmack: schwach gewürzt, spritzig säuerlich
Wuchs: mittelstark-stark
Standort: eher anspruchslos
Wissenswertes: gute Mostsorte, triploid (braucht Pollenspender)
Unsere Bäume aus dem Freiland versenden wir nur in der Pflanzzeit von Oktober bis Ende April.

Ab September finden Sie an dieser Stelle dann wieder die verfügbaren Baumgrößen mit Preisangabe.

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Baumform/Größe:

  • 37959
Der mittelgroße Apfel ist durch seine gelbrote Schale gekennzeichnet. Fruchtfleisch: Das... mehr
Produktinformationen "Apfelbaum Filippa"

Der mittelgroße Apfel ist durch seine gelbrote Schale gekennzeichnet.

Fruchtfleisch:

Das feste Fruchtfleisch des Filippa Apfel ist saftig und verströhmt ein schwach gewürztes, erfrischend säuerliches Aroma.

Reifezeit:

Im Oktober geerntet ist der Apfel bis ins neue Jahr haltbar.

Apfelbaum:

Der Baum wächst aufrecht und stark.

Standort:

Der Apfel Filippa ist auch in rauen Lagen anbaubar.