Apfelbaum Engelsberger Renette

Bild 1
Typ: Herbstapfel
Herkunft: Baden-Württemberg
Genussreife: September-Oktober
Frucht: flachrund, gelb, goldgelb, klein
Geschmack: grobzellig, säuerlich
Wuchs: Krone hochkugelig
Standort: anspruchslos
35,00 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Baumform/Größe:

Verfügbare Stückzahl:

  • 2000372
Frucht: Klein bis mittelgroß. Die Schale der Engelsberger Renette verfäbrt sich während der... mehr
Produktinformationen "Apfelbaum Engelsberger Renette"

Frucht:

Klein bis mittelgroß. Die Schale der Engelsberger Renette verfäbrt sich während der Pflückreife grüngelb und hat kleine, hellrote Backen auf ihrer Sonnenseite.

Fruchtfleisch:

Das gelblich-weiße Fruchtfleisch ist fest und grob. Der Apfel ist ausgesprochen saftig und ausgeglichen säuerlich.

Verwertung:

Die Engelsberger Renette ist besonders als Saft- und Mostapfel (mittleres Mostgewicht von 58° Oechsle) zu empfehlen.

Reifezeit:

Die Frucht sollte zwischen Anfang und Mitte September gepflückt werden.
Der Apfelbaum erbringt hohe Erträge bei starker Alternanz.

Apfelbaum:

Der Baum bildet eine stark wachsende Krone deren Wachstum sich mit den Jahren verlangsamt.

Standort:

Die Engelsberger Renette ist genügsam und bis in höhere Lagen problemlos pflanzbar.