Apfelbaum Ditzels Rosenapfel

Typ: Winterapfel
Herkunft: Wetterau (Hessen) um 1890
Genussreife: November - März
Frucht: flachrund, gelb, mittelgroß, sonnenseits rosarot
Geschmack: saftig, weinsäuerlich, wenig Aroma
Wuchs: Kronenform spitzpyramidal, stark
Standort: anspruchslos, bis in mittlere Höhenlagen
Wissenswertes: gute Mostsorte, Hessische Lokalsorte 2005, sehr widerstandsfähig
25,00 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Baumform/Größe:

Verfügbare Stückzahl:

  • 2000284
Frucht: Die mittelgroße Frucht besticht durch eine dicke und leicht wachsige Schale. Bei Reife... mehr
Produktinformationen "Apfelbaum Ditzels Rosenapfel"

Frucht:

Die mittelgroße Frucht besticht durch eine dicke und leicht wachsige Schale. Bei Reife verfärbt sich diese goldgelb, sonnenseits rötlich. Ikonisch sind die dunkelgrünen Schalenpunkte.

Verwertung:

Ditzels Rosenapfel findet als Wirtschafts- und Mostsorte großen Anklang.

Reifezeit:

Der Apfel kann ab Anfang September geerntet werden. Im Lager ist die Frucht dann bis Februar lagerfähig.
Der Ertrag setzt früh ein und ist hoch, bei schwacher Alternanz.

Apfelbaum:

Der stark wachsende Apfelbaum bildet einen aufrechten Stamm mit einer dichten, kegelförmigen Krone.

Standort:

Ditzels Rosenapfel stellt kaum Ansprüche and Boden und Lage. Zu empfehlen ist der Anbau insbesondere in flachen bis mittleren Höhenlagen.