Apfelbaum Biesterfelder Renette

Bild 1
Typ: Herbstapfel
Herkunft: Schloß Biesterfeld/Bad Pyrmont
Genussreife: September-Dezember
Frucht: gelblichgrün, sonnenseits rot
Geschmack: aromatisch, saftig
Wuchs: mittelstark
Standort: feuchte Lagen, geeignet für Höhenlagen, nährstoffreich
Wissenswertes: Für Allergiker (unter Vorbehalt), triploid (braucht Pollenspender)
ab 21,00 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Baumform/Größe:

Verfügbare Stückzahl:

  • 007148880766401
Biesterfelder Renette (Herbstapfel) Geschichte: Stammt vermutlich aus Deutschland und ist in... mehr
Produktinformationen "Apfelbaum Biesterfelder Renette"
Biesterfelder Renette (Herbstapfel)

Geschichte:

Stammt vermutlich aus Deutschland und ist in Österreich als Liebhabersorte angepflanzt.

Frucht:

Der Apfel ist kugelig bis hochkugelig, groß. Er verfärbt sich am Baum von seiner grünen Grundfarbe hin zu einem Gelb. Sonnseits leuchtet der Apfel Biesterfelder Renette intensiv rot und ist teils kirschrot verwaschen. Die Schale weist rote Streifen auf und ist mit zahlreichen kleinen, grünen Punkten übersät.
Der Kelch ist geschlossen und liegt in einer tiefen, etwas unregelmäßigen, leicht rippiger Einsenkung. Der Stiel ist kurz bis mittellang.

Fruchtfleisch:

Gelblich verfärbt ist die biesterfelder Renette sehr saftig, bei einer mürben Fleischstruktur. Der Geschmack erinnert an den edelaromatischen Gravensteiner bei leichter Würze.

Reifezeit:

Der Apfelbaum kann im September geerntet werden. Die Frucht hält sich bei entsprechender Lagerung bis November.
In späteren Lagen auch noch länger haltbar.
Die Biesterfelder Renette ist aufgrund Ihres äußeren Erscheinungsbildes, sowie Ihrer guten Qualität beliebt.

Apfelbaum:

Basierend auf einem kräftigen Wuchs bildet der Apfelbaum eine breit ausladende Kronen mit gesundem Ästen die widerstandsfähig gegen Schorf sind.

Standort:

Der Apfel fühlt sich in warmen und gemäßigtem Klima, sowie sonnigen Lagen wohl. Bei ausreichender Feuchte und nährstoffreichen Böden setzt die Tragbarkeit früh ein.
Die Biesterfelder Renette trägt regelmäßig und reich.