Apfelbaum Rote Sternrenette

Bild 1
Typ: Winterapfel
Synonyme: Herzapfel, Lambert, Roter Weihnachtsapfel
Herkunft: Holland um 1830
Genussreife: Oktober-Januar
Frucht: Deckfarbe rot mit kl. hellen Sternpunkten, grünlichgelb, mittelgroß
Geschmack: feines Aroma, feinzellig, festes Fruchtfleisch, süßsäuerlich
Wuchs: Krone breitpyramidal, locker, mittelstark
Standort: ausreichend feucht, eher anspruchslos, geeignet für Höhenlagen, tiefgründig
Wissenswertes: Brennsorte, gute Mostsorte, Guter Pollenspender, Tafelobst
ab 21,00 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Baumform/Größe:

Verfügbare Stückzahl:

  • 335
Frucht: Mittelgroß, bei kugelrunder Form. Die feste Schale des Apfels ist glatt und leicht... mehr
Produktinformationen "Apfelbaum Rote Sternrenette"

Frucht:

Mittelgroß, bei kugelrunder Form.
Die feste Schale des Apfels ist glatt und leicht wachsig.
Zunächst in eine gelbgrüne Grundfarbe gedeckt, verfärbt sich die Rote Sternrenette während der Reife hin zu einem gelb. Diese Grundfarbe wird beinahe vollständig von einer tiefroten Deckfarbe überzogen. Zusätzlich ist der Apfel mit hellen, gelbgrünen Lentizellen besprenkelt.

Fruchtfleisch:

Das mittelfeste Fruchtfleisch ist zartrosa und vorallem unter der Schale rot geadert. Bei Genuss entfaltet sich ein süß-säuerlicher Geschmack.

Verwertung:

Der Apfel Rote Sternrenette ist ein Tafel- und Mostapfel.

Reifezeit:

Der Apfelbaum kann ab Mitte/Ende September abgeerntet werden. Danach ist der Apfel drei Monate lagerfähig.
Die Erträge sind alternierend mittelhoch und gering.

Apfelbaum:

Bei starkem Wuchs bildet der Apfelbaum eine pyramidale Krone aus.

Während der Reife geben die strahlend roten Früchte des Apfels ein schönes Baumbild und sind weit über den Garten hinaus sichtbar. Aufgrund seiner Schale und guten Lagerfähigkeit ist der Apfel als Weihnachtsapfel sehr beliebt.
Das Holz ist sehr frosthart.

Befruchtungsverhältnisse:

Der Apfel Rote Sternrenette ist ein guter Pollenspender.

Standort:

Der Apfelbaum Rote Sternrenette ist genügsam. Auf guten Böden auch in rauen Höhenlagen anbaubar.