Apfel Biesterfelder Renette

Bild 1
Typ: Herbstapfel
Herkunft: Schloß Biesterfeld/Bad Pyrmont
Genussreife: September-Dezember
Frucht: gelblichgrün, sonnenseits rot
Geschmack: aromatisch, saftig
Wuchs: mittelstark
Standort: ausreichend feucht, geeignet für Höhenlagen, nährstoffreich
Wissenswertes: Für Allergiker (unter Vorbehalt), triploid (braucht Pollenspender)
Unsere Bäume aus dem Freiland versenden wir nur in der Pflanzzeit von Oktober bis Ende April.

Ab September finden Sie an dieser Stelle dann wieder die verfügbaren Baumgrößen mit Preisangabe.

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Baumform/Größe:

  • 2000039
Biesterfelder Renette (Herbstapfel) Synonyme: Keine Heimat, Verbreitung: Stammt vermutlich aus... mehr
Produktinformationen "Apfel Biesterfelder Renette"
Biesterfelder Renette (Herbstapfel) Synonyme: Keine Heimat, Verbreitung: Stammt vermutlich aus Deutschland und ist in Österreich als Liebhabersorte angepflanzt. Fruchteigenschaften Form, Größe, Farbe: Die Frucht ist kugelig bis hochkugelig, groß, Grundfarbe grün, später gelb und sonnseits intensiv leuchtend kirschrot verwaschen und gestreift, mit zahlreichen kleinen grünen Punkten übersät. Der Kelch ist geschlossen, liegt in tiefer, etwas unregelmäßiger, leicht rippiger Einsenkung. Der Stiel ist kurz bis mittel ang, in mäßig tiefer Einsenkung. Fruchtfleisch: Gelblich, sehr saftig, mürbe und köstlich, an den Gravensteiner erinnernd, gewürzt, jedoch kommt diese Sorte an letztgenannte nicht heran. Reifezeit: September/November, in späteren Lagen auch noch länger haltbar. Gute Fruchteigenschaften: Gefäl iges Äußeres, gute Qualität. Schlechte Fruchteigenschaften: Druck- und daher transportempfindlich, Herbstapfel. Baumeigenschaften Wuchs: Kräftig, bildet am Standort breit ausladende Kronen mit gesundem Wuchs. Ansprüche: Sorte für das warme und gemäßigte Klimagebiet und sonnige Lagen. Wünscht genügend Feuchte, mittelschwere Lehm- und sandige Lehmböden in geordnetem Düngungszustand. Tragbarkeit: Setzt bald ein, ist regelmäßig und reich. Gute Baumeigenschaften: Gesunder, kräftiger Wuchs, Widerstandsfähigkeit gegen Schorf. Nutzungswert: Es handelt sich hier um eine Herbstsorte von ausgesprochenem Liebhaberwert